SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

Steinmeier führt Brandenburgs SPD wieder in Bundestagswahlkampf

18. April 2013

Brandenburgs SPD zieht wieder mit Dr. Frank-Walter Steinmeier als Spitzenkandidaten in den Bundestagswahlkampf. Der Vorsitzende der Bundestagsfraktion führt die 15-köpfige Landesliste an, die auf der SPD-Landesvertreterversammlung am Mittwochabend in Wildau (Dahme-Spreewald) einmütig beschlossen wurde.

Regierungsprogramm der SPD 2013 - 2017: Das WIR entscheidet.

15. April 2013

Einstimmig hat der Bundesparteitag der SPD in Augsburg das Regierungsprogramm 2013 - 2017 [PDF, 656 kb] beschlossen. "Wir haben die Kraft. Wir haben die Ideen, unser Land zu verändern", so Kanzlerkandidat Peer Steinbrück.

Matthias Platzeck: "Wenn der Flughafen misslingt, wäre das verheerend"

08. April 2013

Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck im F.A.Z.-Interview.

Herr Ministerpräsident, ist Ihre Nase blutig?

Die Nase?

Berlins Innensenator Frank Henkel hat jedem eine blutige Nase versprochen, der in der Flughafengesellschaft mehr Nachtruhe am neuen Flughafen BER durchsetzen will.

Meine Nase ist nicht blutig, und ich glaube, das werde ich auch künftig vermeiden können.

Equal-Pay-Day: „Recht auf Mehr!"

21. März 2013

Jedes Jahr am Equal-Pay-Day demonstrieren, wie auch heute, viele Menschen für Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern und bringen damit ihren Unmut über die noch immer bestehenden Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen zum Ausdruck! In Deutschland beträgt er 22 Prozent.

Otto-Braun-Platz in Potsdam eingeweiht

19. März 2013

Am heutigen Vormittag weihten der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam, Jann Jakobs, Landtagspräsident Gunter Fritsch und Ministerpräsident Matthias Platzeck den Otto-Braun-Platz in Potsdam ein. Der Platz befindet sich direkt am neuen Landtag in Potsdam Mitte. Otto Braun war mit kurzen Unterbrechungen von 1921 bis 1932 Ministerpräsident des Freistaates Preußen. Er gehörte zu den herausragenden demokratischen Politikern der Weimarer Republik.

Klara Geywitz: „Unabhängigkeit des rbb achten“

14. März 2013

Zu den Äußerungen der CDU-Generalsekretärin Anja Heinrich zu Christoph Singelnstein erklärt die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Klara Geywitz:
"Der rbb entscheidet allein über Berichterstattung und Personalauswahl. CDU-Generalsekretärinnen sollten nicht versuchen, den Job von Dagmar Reim zu übernehmen.

Mit dem Bürgerdialog mehr Demokratie wagen

12. März 2013

Am 11.03.2013 luden die Bundestagsabgeordnete Angelika Krüger-Leißner und die SPD/Grüne-Fraktion Oranienburg zum Bürgerdialog. Beiden Einladenden ist es wichtig, dass man sich mit den Bürgerinnen und Bürgern über die Herausforderungen der Zeit austauschen kann. Der Bürgerdialog stand an diesem Abend unter dem Motto: „Zukunft für Kinder, Jugend und Familie“. Viele kamen, darunter auch einige mit ganz speziellen Anliegen.

< 64 65 66 67 68 69 70 >