SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

Märkische SPD mit neuem Schwung im Internet

Webseite PlatzeckRot, modern und tagesaktuell: Pünktlich zum Landesparteitag und der Nominierung Matthias Platzecks zum Spitzenkandiaten für die Landtagswahl wird die märkische SPD am Samstag zwei völlig überarbeitete Internetseiten fürs weltweite Netz freigegeben.

Sowohl der Auftritt des SPD Landesverbandes als auch die Seiten des Ministerpräsidenten (www.matthias-platzeck.de)sind in den vergangenen Wochen und Monaten ordentlich umgekrempelt undkampagnenfähig umgesetzt worden. Gemeinsam mit externen Profis einerPotsdamer Agentur puzzelten die "Internet-Kenner" imRegine-Hildebrandt-Haus Stück für Stück an der Antwort auf dieentscheidende Frage: Was erwarten die Bürgerinnen und Bürger imZeitalter des Web 2.0 von der Internetplattform ihrer SPD? DieErgebnisse können sich sehen lassen. Anklicken lohnt sich.