SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

"Nazis aus dem Takt bringen"

Frank-Walter SteinmeierMehr als 300 Bands hatten an dem Wettbewerb "Nazis aus dem Takt bringen" teilgenommen. Jetzt stehen die Gewinner fest. Mit-Initiator Frank-Walter Steinmeier gratulierte ihnen zum Erfolg - und zur Courage, sich den dumpfen Nazi-Parolen mutig entgegen zu stellen.

Nach dem Voting auf der Internetplattform MySpace hat sich die BandCosma in dem Bandwettbewerb durchgesetzt. Die Musiker wurden mit"Kopfkino" auf den ersten Platz gewählt.

Im September werden die Gewinner gemeinsam mit prominenten Bands beimgroßen "Nazis aus dem Takt bringen"-Abschlusskonzert in Berlinauftreten. Ihre Songs erscheinen außerdem auf einer Schulhof-CD mitsieben weiteren Bands aus dem Wettbewerb, die sich nach der Vorauswahldurch die Jury ebenfalls dem MySpace-Voting gestellt hatten.

Frank-Walter Steinmeier, der gemeinsam mit anderen das Projektinitiiert hatte, gratulierte den Gewinner-Bands - im doppelten Sinne:Zum einen dafür, dass sie sich gegen ihre Mitbewerber durchgesetzthaben, zum anderen für "ihre Courage und Kraft, sich im Angesicht vonEinschüchterung und Gewalt durch Nazis einzumischen und sich dendumpfen Parolen entgegenzustellen. Gemeinsam mit ihnen und mit vielenanderen Menschen in unserem Land schaffen wir es", so Steinmeier, "dassNeonazis keine Chance haben".

www.nazisausdemtaktbringen.de