SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

SPD-Unterbezirk Potsdam gewinnt mit M-Community Platz 3 beim Wilhelm-Dröscher-Preis

 Die Internetplattform M-Community (www.m-community.org) des SPD-Unterbezirks Potsdam hat beim "Wilhelm-Dröscher-Preis" einen3. Platz errungen. Deutschlandweit präsentierten sich 39 Initiativenauf dem Bundesparteitag in Dresden. Das Motto "Mitmachen! Mitreden!Mitgestalten!" und die innovative Internetlösung überzeugten nicht nurdie Jury. Der neue Parteivorsitzende Sigmar Gabriel nannte dieM-Community "vorbildlich für die Basisdemokratie".

Die im Landtagswahlkampf 2009 erfolgreich in Potsdam eingeführteInternetplattform M-Community lebt vom Engagement jedes Einzelnen –ganz gleich ob Parteimitglied oder nicht.

Die M-Community bietet zahlreiche Beteiligungsmöglichkeiten. Solassen sich beispielsweise eigene Gesprächskreise gründen, in diesenDiskussionen führen oder Fotos und Videos einstellen. Je aktiver sichdie Plattform-Nutzer einbringen, umso stärker profitieren alle anderen.Über allem steht der grundsätzliche Ansatz einen offenen Dialog mitMitgliedern und Freunden der SPD zu führen.

Seit Anfang Oktober wird die M-Community zur sozialdemokratischen Plattform für das Land Brandenburg ausgebaut.