SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

Nico Ruhle neuer Juso-Landesvorsitzender

Die Jusos Brandenburg haben auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz in Gnewikow (Neuruppin) einen neuen Landesvorsitzenden gewählt. Der 29ig jährige Nico Ruhle aus Neuruppin folgt dem Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden des SPD- Unterbezirk Potsdam-Mittelmark Sören Kosanke ins Amt, der nach vier Jahren der Führung des Landesverbandes nicht mehr zur Wahl antrat.

Nico Ruhle will die Arbeit fortsetzen und sich insbesondere in die Leitbilddebatte der Mutterpartei Brandenburg 2030 einbringen. "Die Zukunft unseres Landes werden wir gemeinsam mit den Erfahrungsträgern in Partei und Gesellschaft beraten, sie ihnen aber nicht allein überlassen" so Ruhle.