SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

Klara Geywitz: „Unabhängigkeit des rbb achten“

Zu den Äußerungen der CDU-Generalsekretärin Anja Heinrich zu Christoph Singelnstein erklärt die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Klara Geywitz:
"Der rbb entscheidet allein über Berichterstattung und Personalauswahl. CDU-Generalsekretärinnen sollten nicht versuchen, den Job von Dagmar Reim zu übernehmen.

Ansonsten ist es schön, dass die CDU Brandenburg jetzt für mehr Pressefreiheit streitet, wo doch die ehemalige Landesvorsitzende Saskia Ludwig so manchen Kampf mit den Redaktionen führte.“