SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

Klara Geywitz erklärt zur Ankündigung der Bundestagsabgeordneten Andrea Wicklein

Die Potsdamer Landtagsabgeordnete und Generalsekretärin der SPD Brandenburg Klara Geywitz erklärt zur Ankündigung der Bundestagsabgeordneten Andrea Wicklein, bei der nächsten Bundestagswahl nicht wieder kandidieren zu wollen: „Ich bedauere Andrea Wickleins Entschluss, bei der nächsten Bundestagswahl nicht wieder kandidieren zu wollen, sehr. Andrea Wicklein hat seit 2002 Potsdam und Brandenburg mit großen Engagement erfolgreich in Berlin vertreten - insbesondere in der Wissenschafts-, Forschungs- und Mittelstandspolitik. 

In allen Fragen, die den Aufbau Ost betreffen, hat sie nicht locker gelassen, wenn darum ging, brandenburgische und ostdeutsche Interessen deutlich zu machen. Durch ihre beispielgebende Art, auf die Menschen zuzugehen und Politik immer zu erklären, hat sie sich zu Recht das Vertrauen vieler Wählerinnen und Wähler erarbeitet. Ich bin Ihr für ihr immer offenes Ohr und die immer gute und kollegiale Zusammenarbeit, auch im SPD-Landesvorstand, sehr dankbar und freue mich auf die weiteren knappen zwei Jahre, in denen wir gemeinsam Politik für Potsdam und Brandenburg gestalten können."