SPD SPREE-NEISSE
DAS IST, WAS WIR TUN.

Björn Lüttmann soll Parlamentarischer Geschäftsführer werden

Die SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg muss nach dem überraschenden Tod ihres Vorsitzenden Klaus Ness zwei Führungspositionen neu besetzen. Die Wahl eines neuen Fraktionsvorsitzenden durch die SPD-Abgeordneten ist für den 12. Januar vorgesehen. Der Fraktionsvorstand hat für dieses Amt am 21. Dezember einstimmig den bisherigen Parlamentarischen Geschäftsführer Mike Bischoff nominiert. 

Mike Bischoff wiederum hat heute der Fraktion vorgeschlagen, im Falle seiner Wahl zum Fraktionschef den Abgeordneten Björn Lüttmann zum neuen Parlamentarischen Geschäftsführer zu wählen. Auch darüber soll in der Fraktionssitzung am 12. Januar abgestimmt werden.